FacebookYouTubeFlickr
Donnerstag, 23. Februar 2017

Checkliste Messe-Nachbetrachtung

Die Kombination aus Messeerfolg und den Zielsetzungen für einen Messeauftritt zeigt bereits einen Leitfaden, ob die Teilnahme Sinn machen kann oder nicht. Dabei ist stets zu berücksichtigen, dass die Messe ein wichtiger Kommunikationsfaktor ist. Bei kaum einer anderen Kommunikationsform (E-Mail, Internet, Forum, Gästebuch, Prospektzusendung) bekommt man derartig detaillierte Rückmeldungen - speziell bei längeren persönlichen Gesprächen. Dennoch sind die Kosten nicht zu unterschätzen.

Umso wichtiger ist eine kritische Nachbetrachtung der Messeveranstaltung. Die folgende Checkliste gibt einen Überblick über die notwendigen Diskussionspunkte, die im Nachhinein abgefragt, bewertet und analysiert werden sollten:

Checkliste Messe-Nachbetrachtung

Die Messepräsenz (im eigenen Urteil / im Urteil der Besucher)

  • Plazierung
  • Auftritt
  • Messestandgestaltung, Standkonzept
  • Angebot, Neuheiten
  • Technische Hilfsmittel
  • Dokumentations-, Werbematerial
  • Personal / Verhalten
  • Werbung und PR

Statistische Auswertung

  • Besucher (Kunden, Potentielle, Informanten)
  • Verkäufe
  • Verkaufsanbahnungen, Nach-Messegeschäft
  • Umsatz
  • Beratungen

Ziel-Erreichung

  • Zielpublikum
  • Gesetzte Ziele

Kosten / Nutzen

  • Kostenabrechnung
  • Budgetvergleich
  • Kosten- / Nutzenanalyse

Organisation

  • Vorbereitungsphase
  • Durchführungsphase
    • am Messestand
    • Back-office
  • Follow-up-Phase
  • Was war gut?
  • Was ist wie verbesserungswürdig?

Urteile

  • Geschäftsleitung, Marketingleitung
  • Standpersonal
  • Besucher
  • Eventuell Messeleitung
  • Geschäftsfreunde, Konkurrenten
  • Medien-Echo

Allgemeine Trendanalyse

  • Marktlage (Chancen, Gefahren, neue Märkte)
  • Neue Techniken, Innovationen
  • Neue Anwendungsgebiete
  • Ergebnisse der Konkurrenzbeobachtung

Schlussfolgerungen

  • für das Gesamtunternehmen (Unternehmenspolitik)
  • für das Management (Unternehmensstrategie)
  • für Marketing und Verkauf (Verkaufsstrategie)
  • für den Aussendienst
  • für die Entwicklungsabteilung
  • auf das Sortiment
  • bezüglich Werbung und Public Relations
  • bezüglich betriebsinterner Abläufe
  • bezüglich einer weiteren Messebeteiligung

Interessiert…? Und was jetzt?

  • Kostenloses 3D Messestanddesign anfordern
  • Überzeugt….? Dann grafisches Feintuning und technische Prüfung anfordern
  • Besuch unseres Showrooms sowie der Produktion
  • Beauftragung zur Umsetzung des Konzeptes gemäss Angebot und Freigabe

Zögern Sie auch nicht, uns direkt anzusprechen. Wir laden Sie gern in unsere Showrooms ein, damit Sie sich an Hand von realen Demolösungen und echten Messeständen ein „Live“-Bild von unseren mobilen Einheiten verschaffen können. Wie auch immer Ihre Vorstellungen sind – wir haben stets spannende und aktuelle Tipps zum Thema Messebeteiligung und Messestand für Sie.

Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an: 052 396 53 53

Verwandte Beiträge :
In diesem Blog informieren wir Sie über aktuelle Trends in der Messewirtschaft, stellen Innovationen vor und geben Ihnen zahlreiche Tipps für Ihren perfekten Messeauftritt. Neben Informationen über Expo Display Service erwarten Sie Nachrichten aus der Szene und Wissenswertes rund um Ihre Aktivitäten bei Messen, Events und Promotions. Als global vernetztes Unternehmen bringen wir unsere internationale Erfahrung in diesen Blog ein und lassen Sie daran partizipieren. Im Mittelpunkt stehen dabei effiziente Lösungen und Aspekte, die Ihnen klare Vorteile bieten.
 
Sind Sie auch neugierig auf unsere News und unser Know-how? Dann schauen Sie regelmässig in unseren Blog.  
Michel Rijnberg
Blog-Updates per E-Mail Empfangen

Name:

Email Addresse:

Direkter Kontakt
Expo Display Service Schweiz
Steinackerstrasse 3
CH-8302 Kloten
Telefon: +41 52 396 53 53
E: info@expodisplayservice.ch
Gehen Sie direkt zu
FlickrFacebookYouTube
 
Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse und der Download wird gestartet:
Download startet in Sekunden